Wir über uns
 Labor
 Team
 Firmenphilosophie
 Qualitätsmanagement
Leistungen
 Zahnersatz
 Zusammenarbeit
Patienteninfo
 Allgemein
 Prophylaxe
 Zahnlexikon
Ausbildung
 Allgemein
 Bewerbung
Service & Links
 Kontakt
 Impressum
 Links & Kinderlinks
 Downloads
 Datenschutz
 Startseite
 
Metallkeramik                      

Keramik ist das Material mit dem sich das Aussehen natürlicher Zähne am besten nachahmen lässt. Das Metallgerüst als Unterbau sorgt dabei für die notwendige Stabilität der Versorgung. Durch die hohe Festigkeit dieser Technik können auch großspannige Brücken ohne Bedenken angefertigt werden. Dem Wunsch nach Mundbeständigkeit und Gewebeverträglichkeit wird durch die Verwendung der seit Jahren bewährten Gold-Platin-Legierungen im höchsten Maß entsprochen. Da das Metallgerüst aber im Gegensatz zum natürlichen Zahn nicht lichtdurchlässig ist, kann es in einzelnen Fällen zu dunkelgrauen Verfärbungen des Zahnfleisches im Zahnhalsbereich kommen. Durch das Anbringen einer Keramikschulter ( der Kronenrand wird komplett in Keramik hergestellt ) kann dies verhindert werden. Der Zahnarzt muss die Zähne in diesem Fall aber einer besonderen Vorbehandlung unterziehen.

 

Zahn 21 ( rechter mittlerer Schneidezahn ) mit Stiftaufbau ( Gold ) und keramischer Schulter.  Individuelle Farbauswahl und Keramikschichtung am Patient.

Metallkeramikbrücke Zahn 21 bis Zahn 23 mit keramischer Schulter an 21 und 23. Brückenglied an Zahn 22.

 

zurück zum Auswahlmenü